Wien 29.4.2022 Hilma af Klint 1862-1944


Beim gemeinsamen Filmschauen haben wir uns dem Genuss, die Bilder der schwedischen Malerin Hilma af Klingt zu sehen und Menschen zu begegnen, die über sie und ihr Werk wohlwollendst erzählen. Die Biographin Julia Voss, der Großneffe, die Großtante, Töchter ihrer Freundinnen lassen uns teilhaben an ihren Leben, in dem sie 1500 Bilder geschaffen und 26 000 Seiten in ihren Notiz- und Tagebüchern hinterlassen hat.

Zugriffe: 315

Hermine Brzobohaty-Theuer | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Adresse: 1060 Wien, Windmühlgasse 14 | Tel.: +43 (01) 715 46 28

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.